Aktuelles aus der Gemeinde Schwielowsee

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen. Weitere aktuelle Meldungen aus der Gemeindeverwaltung finden Sie unter Rathaus

 

Vollsperrung der B1 in Geltow vom 23.10.17-27.10.2017, 19.00 Uhr

Für das Abfräsen der Deckschicht inklusive Erneuerung wird die Bundesstraße 1 in der ersten Herbstferienwoche zwischen der Hauffstraße K6910 und der Caputher Chaussee K6910 voll gesperrt. Der Verkehr wird in Richtung Potsdam, wie bisher, über die Straße "Baumgartenbrück" umgeleitet. Von Potsdam kommend in Richtung Werder wird die Umleitung über die Forststraße und dem Werderschen Damm über "Alt Geltow" eingerichtet. Für den Rettungsdienst im Einsatz und für die Feuerwehr im Einsatz gilt die Vollsperrung nicht. Fußgänger und Radfahrer werden durch die Baustelle geführt. Bei Regenwetter kann der Deckeneinbau und die Markierung nicht erfolgen, die Maßnahme würde sich verschieben. Die Anwohner "Auf dem Berge" (Sackgasse) sollen durch einen Handzettel von der Baufirma direkt informiert werden. Die Lichtsignalanlage soll durch die Stadt Potsdam für den Sperrzeitraum an der Forststraße/Zeppelinstraße angepasst werden. Alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

Aktuelles aus der Gemeinde Schwielowsee

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen. Weitere aktuelle Meldungen aus der Gemeindeverwaltung finden Sie unter Rathaus

 

Vollsperrung der B1 in Geltow vom 23.10.17-27.10.2017, 19.00 Uhr

Für das Abfräsen der Deckschicht inklusive Erneuerung wird die Bundesstraße 1 in der ersten Herbstferienwoche zwischen der Hauffstraße K6910 und der Caputher Chaussee K6910 voll gesperrt. Der Verkehr wird in Richtung Potsdam, wie bisher, über die Straße "Baumgartenbrück" umgeleitet. Von Potsdam kommend in Richtung Werder wird die Umleitung über die Forststraße und dem Werderschen Damm über "Alt Geltow" eingerichtet. Für den Rettungsdienst im Einsatz und für die Feuerwehr im Einsatz gilt die Vollsperrung nicht. Fußgänger und Radfahrer werden durch die Baustelle geführt. Bei Regenwetter kann der Deckeneinbau und die Markierung nicht erfolgen, die Maßnahme würde sich verschieben. Die Anwohner "Auf dem Berge" (Sackgasse) sollen durch einen Handzettel von der Baufirma direkt informiert werden. Die Lichtsignalanlage soll durch die Stadt Potsdam für den Sperrzeitraum an der Forststraße/Zeppelinstraße angepasst werden. Alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.