Information zum Bürgerservice Maerker

Der Bürgerservice MAERKER ist eine gemeinsame Plattform zur elektronischen Mitteilung von Bürgeranliegen und deren Verfolgung in den zuständigen Kommunen im Land Brandenburg. Er wird im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative eBürgerdienste für Brandenburg im Dienstleistungsportal service.brandenburg.de realisiert und steht den Kommunen auf ihren eigenen Internetportalen zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung.

 

Mit der Bereitstellung des Service gehen wir neue Wege der Einbeziehung von Bürgern. Probleme können noch schneller und unkomplizierter gelöst beseitigt werden. Bürger können auf einfachem Weg mitteilen, wo es ein Infrastrukturproblem gibt. Es können Missstände in bestimmten Kategorien gemeldet werden:

  • Abfall/Müll
  • Abwasser/Wasser
  • Geruchsbelästigung
  • Öffentliches Grün/Spielplatz
  • Tiere/Ungeziefer
  • Vandalismus oder
  • Verkehrsgefährdung


Über ein einfaches Ampelsystem werden die Bürger darüber informiert, wie weit die Bearbeitung ihres gemeldeten Vorgangs ist.

Ziel ist es, die Zufriedenheit der Bürger zu verbessern und den aktiven Dialog mit der Verwaltung zu fördern, schnelle und zielgerichtete Informationen in Ordnungsangelegenheiten zu gewinnen und somit eine schnelle Problemlösung zu ermöglichen.

 

Information zum Bürgerservice Maerker

Der Bürgerservice MAERKER ist eine gemeinsame Plattform zur elektronischen Mitteilung von Bürgeranliegen und deren Verfolgung in den zuständigen Kommunen im Land Brandenburg. Er wird im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative eBürgerdienste für Brandenburg im Dienstleistungsportal service.brandenburg.de realisiert und steht den Kommunen auf ihren eigenen Internetportalen zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung.

 

Mit der Bereitstellung des Service gehen wir neue Wege der Einbeziehung von Bürgern. Probleme können noch schneller und unkomplizierter gelöst beseitigt werden. Bürger können auf einfachem Weg mitteilen, wo es ein Infrastrukturproblem gibt. Es können Missstände in bestimmten Kategorien gemeldet werden:

  • Abfall/Müll
  • Abwasser/Wasser
  • Geruchsbelästigung
  • Öffentliches Grün/Spielplatz
  • Tiere/Ungeziefer
  • Vandalismus oder
  • Verkehrsgefährdung


Über ein einfaches Ampelsystem werden die Bürger darüber informiert, wie weit die Bearbeitung ihres gemeldeten Vorgangs ist.

Ziel ist es, die Zufriedenheit der Bürger zu verbessern und den aktiven Dialog mit der Verwaltung zu fördern, schnelle und zielgerichtete Informationen in Ordnungsangelegenheiten zu gewinnen und somit eine schnelle Problemlösung zu ermöglichen.